Logo Schwerhoerigen-Netz Schwerhoerigen-netz
  Start   Aktuell   Service   Kontakt   Wir über uns   Impressum  
SACHTHEMEN
KULTUR
ONLINE-BERATUNG
VEREINE Anschriften der Landesverbände und Ortvereine
SPENDEN Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende.
PREMIUMBEREICH Geschützter Bereich.
Nur für Mitglieder.
Info Premiumbereich
PINBOARD
LINK-Liste
Sachthemen
Audiotherapie
Barrierefrei
Beruf
Cochlea-Implantat
Facharbeiten
Frühförderung, Inklusion
Hörgeräte-Versorgung
Kommunikationshilfen
Medizin
Rundfunk und Fernsehen Schwerbehinderung
Schwerhörigkeit
Seelsorge
Senioren
Statistik
Technik
Tinnitus
Banner
Logo DSSV Deutscher
Schwerhörigen
Sport Verband


GINKO Gesetzeswirkungen bei der beruflichen Integration...
Logo ini.KAB
ini.KAB
Initiative Kommunikations-
assistenz für Hörgeschädigte im Beruf

Tess Relay Dienste
BAGSO

Gewalt gegen Frauen- Hilfetelefon
Logo Höranlagen Induktive Höranlagen
in öffentl. Gebäuden

Wer nicht hören kann muss (ab-)sehen Wer nicht hören kann
muss (ab-)sehen!


Sachthemen
Audiotherapie Audiotherapie zurück zur Übersicht

Audio: abgeleitet von lateinisch 'audire' - hören
Therapie: entsprechend griechisch 'Therapeut' - Diener, Wärter

An der Schnittstelle zwischen medizinischer Versorgung und der Anpassung von Hörgeräten oder auch bei kommunikativen und psychosozialen Schwierigkeiten bietet die Audiotherapie professionelle Hilfestellung für erwachsene hörgeschädigte Menschen.

Die Ausbildung der Audiotherapeuten berücksichtigt Fachwissen aus den Bereichen HNO-Heilkunde, Audiologie, Psychologie, Pädagogik, Sozialrecht, Sprachheilkunde und angewandten Methoden der Kommunikation immer mit dem Schwerpunkt Hörschädigung.

Die Audiotherapie hat das Ziel, hörgeschädigten Menschen zu einem differenzierten Hören und Verstehen und damit zu einer verbesserten Kommunikation zu verhelfen. Dabei sollen eine unterstützende Förderung und Pflege sozialer Kompetenzen den sozialen Status festigen und die Teilhabe an der Gesellschaft ermöglichen.

Durch Informationsvermittlung über sozial-rechtliche Bestimmungen unterstützt die Audiotherapie hörgeschädigte Menschen dabei, ihre Rechte kennen zu lernen und in Anspruch zu nehmen. Audiotherapie ergänzt und verzahnt die Versorgung hörgeschädigter Menschen durch HNO-Ärzte, Hörgeräteakustiker, Bildungs- und Rehabilitationsträger, Beratungsstellen, Integrationsämter und Reha-Kliniken.

Audiotherapie trägt aktiv zur Vermeidung von so genannten 'Schubladenhörgeräten' bei. Ein verbesserter Umgang mit der Hörschädigung kann bei davon betroffenen Menschen zu einer optimierten Lebenseinstellung führen. Audiotherapie hilft somit auch, Folgekosten einer Hörschädigung zu verhindern und unterstützt erwachsene Hörgeschädigte beim Umgang mit ihrer Behinderung im Erwerb von aktiven Bewältigungsstrategien.

Inhalte der Audiotherapie:

  • Hör- und Absehtraining mit und ohne Hörgeräte
  • Handhabung technischer Hilfen
  • Manualsysteme zur Verständigung hörgeschädigter Menschen untereinander
  • Hör- und Kommunikationstraining mit CI-Trägern
  • Verhaltens- und Kommunikationstraining
  • Trauerarbeit und Krankheitsbewältigung (Copingstrategien)
  • Unterstützung bei der Akzeptanz der Hörschädigung
  • Erarbeitung von Perspektiven zur Gestaltung der beruflichen und privaten Lebenssituation
  • Desensibilisierungstraining bei Geräuschüberempfindlichkeit
  • Bewältigungsstrategien bei Tinnitus
  • Einbeziehung der Angehörigen
  • Informationsvermittlung über Leistungsansprüche und Leistungsträger


Weiterbildung Audiotherapie DSB
Rehabilitaion erwachsener hörgeschädigter Menschen.

  • Termine der Module 1-5:
  • 1. Modul: 04.-06.10.2013
  • 2. Modul: 08.-10.11.2013
  • 3. Modul: 06.-08.12.2013
  • 4. Modul: 17.-19.01.2014
  • 5. Modul: 21.-23.02.2014
  • ...
  • Prüfungsmodul: 24.-25.10.2014

Auskunft:
Dr. Roland Zeh, E-Mail: r.zeh@audiotherapie-dsb.de
Egid Nachreiner, E-Mail: e.nachreiner@audiotherapie-dsb.de



Ansprechpartner:

Dr. Roland Zeh
Crößmannstr. 7
61169 Friedberg
Tel.: 06031-168 65 18
Fax: 06031-168 65 20
E-Mail: r.zeh@audiotherapie-dsb.de
Internet: www.audiotherapie-dsb.de


Update: April 2013

Kurzadresse für diese Seite: http://www.schwerhoerigen-netz.de/AUDIOTHERAPIE