Skip to main content
Deutscher Schwerhörigenbund e. V.

Ratgeber

Die DSB-Ratgeber wenden sich mit ihren verschiedenen Titeln an Betroffene und ihre Angehörigen, an Professionals aus dem Gesundheitswesen, der Sozial- und Rechtsberatung und der Ausbildung und Arbeitsvermittlung, an Veranstalter, Institutionen und Arbeitgeber und an Planer und Bauer, die in ihrer Tätigkeit mit Fragestellungen rund um die Hörschädigung und Lösungen dazu befasst sind. Neben den gezielten, fundierten Fachinformationen beziehen sie dabei auch immer die Innensicht der Betroffenen und die ganzheitliche Perspektive der Selbsthilfe ein.

Der DSB freut sich, wenn diese Informationen vielen Menschen weiterhelfen. Drucken Sie so viele Exemplare aus wie Sie brauchen und geben Sie sie gerne weiter.

Wir danken der KKH Kaufmännische Krankenkasse Halle, die im Rahmen ihrer Projektförderung die vollständige Überarbeitung und Neugestaltung unserer Ratgeber finanziell ermöglicht hat.

 

Als Neuauflagen 2018 sind jetzt verfügbar:

Ratgeber 1  Hörschädigung-Was kann ich dagegen tun (ca 1MB)
Ratgeber 2  Tipps für den Umgang miteinander (ca 1MB)
Ratgeber 4  Als Patient (ca 1MB)
Ratgeber 6  Arbeit und Beruf (ca 940 KB)
Ratgeber 8  Das Cochlear Implantat (ca 1MB)
Ratgeber 9  Mit Tinnitus leben (ca 760 KB)
Ratgeber 12  Lärm (ca 2MB)
Ratgeber 21  Für Ärzte und Pflegekräfte (ca 1MB)
Ratgeber 22  Für Arbeitgeber und Kollegen (ca 3MB)
refeRATgeber 1  Induktive Höranlagen (ca 2MB)
refeRARgeber 3  Büroräume (ca 1MB)
Hörtagebuch  (ca 1MB)

Weiter verfügbar ist auch der
refeRATgeber  6 für hörgeschädigte Kinder in Regelschulen (ca 1MB)

Hier finden Sie die Beratungsrichtlinie des DSB zur Kostenünernahme bei Hörsytemen.

Ansprechpartner:
Dr. Norbert Böttges
E-Mail: norbert.boettges [@] schwerhoerigen-netz.de

Update: 12. Oktober 2018
Kurzadresse für diese Seite:
www.schwerhoerigen-netz.de/dsb-ratgeber