Skip to main content
Deutscher Schwerhörigenbund e. V.

Frankfurter Stiftung - Veranstaltungshinweis Ferien-Theaterworkshop

Frankfurt am Main

 für gehörlose und schwerhörige Kinder von 6-12 Jahren mit und ohne Gebärdensprachkenntnissen

Eine Woche lang können zwölf Kinder gemeinsam mit dem gehörlosen Schauspieler Jürgen Endress und der Theatermacherin Daniela Krabbe (CODA-Tochter von gehörlosen Eltern) ein Theaterstück proben. Ihr erprobt gemeinsam nonverbale Theaterformen, wie Bewegungstheater, Pantomime, Gebärdenpoesie und Schattentheater als Ausdrucksmöglichkeiten jenseits von Sprache.

Am Ende der einwöchigen Theaterwerkstatt gibt es eine Aufführung für eure Eltern und interessiertes Publikum.

 

Veranstalter des Theaterworkshops ist die Compagnie Augenmusik.
Das Projekt wird gefördert durch das Kulturamt der Stadt Frankfurt am Main und der Naspa-Stiftung. Weitere Informationen findet ihr unter www.compagnieaugenmusik.wordpress.com

Anmelden könnt ihr euch direkt über augenmusik[at]gmx.de bei Daniela Krabbe, die euch auch mobil, per sms oder per whats app unter 0151 2326 9371 Fragen beantwortet und weitere Infos schickt.

Wir unterstützen dieses Projekt und wünschen euch viel Spaß.