Skip to main content
Deutscher Schwerhörigenbund e. V.

DSB Selbsthilfetage

Foto: Artur Kozłowski

Zu den diesjährigen Selbsthilfetagen vom 08. - 11.09.2022 lädt der DSB gemeinsam mit dem DSB-Ortsverein Frankfurt (Oder) und dem DSB-Landesverband Brandenburg e.V. alle Interessierte und engagierte hörbeeinträchtigte Menschen nach Frankfurt (Oder) ein. 

Das Motto der diesjährigen Selbsthilfetage in Frankfurt (Oder) lautet “Empowerment - für einen selbstbewussten Auftritt Hörbeeinträchtigter im Ehrenamt und Beruf”.

Unter Empowerment versteht man so viel wie das Vertrauen in seine eigenen Kräfte zu stärken und das vorhandene Potenzial der Menschen bei ihrer Lebensgestaltung zu nutzen.

Hörbeeinträchtigte Menschen stehen tagtäglich vor großen kommunikativen Herausforderungen. Durch das erschwerte Verstehen von Sprache wirkt es sich auf den Wortschatz, die Sprachsicherheit und zu letzt auf das Selbstbewusstsein aus. Während der Selbsthilfetage 2022 sollen hörbeeinträchtigte Menschen dazu ermutigt werden, auf das vorhandene Potenzial zurückzugreifen. Die Selbsthilfe im Allgemeinen soll gestärkt werden!

Neben zwei Workshops werden Firmen praktische Vorführungen zu technischen Lösungen aus dem Hörbehindertenbereich anbieten. Das DSB HÖRMobil ist auch mit dabei.

Selbstverständlich sind alle nicht-hörbeeinträchtigte Interessierte herzlich dazu eingeladen, einen Einblick in die kommunikativen Herausforderungen von Hörbeeinträchtigen in ihrem Alltag zu bekommen.

Foto: Messe und Veranstaltungs GmbH Frankfurt (Oder)

 

Kleist Forum
Platz der Einheit 1
15230 Frankfurt (Oder)

 

Das Wochenende beginnt am Donnerstag, den 08.09.2022 mit der Länderratssitzung des DSB und richtet sich vor allem an die Vertretenden der einzelnen Länder. Hier werden sozialpolitische Themen besprochen und über Methoden beraten, die das Mitwirken hörbeeinträchtigter Menschen in Politik und Gesellschaft ermöglichen. Im Vordergrund der Sitzung wird diesmal stehen: Wo gibt es Hintergrundinformationen, die man an die Ortsvereine weiterleiten kann. Gestaltung/Organisieren bundesweiter Aktionen.  Ferner steht die Neuwahl des Vorstandes des Länderrates an.

Während des Selbsthilfetages sind alle betroffenen hörbeeinträchtigten Menschen, deren Angehörigen, Vertreter der Branche, alle im Umkreis wohnenden Menschen und auch einfach nur Interessierte herzlich gern gesehen und eingeladen sich zu informieren und auszutauschen.

Programm (vorläufig).

Von 9 - 15 Uhr findet die diesjährige Bundesversammlung des DSB statt. Dieses Treffen ist nicht öffentlich und nur den Mitgliedern vorbehalten. Die Delegierten müssen von den Mitgliedsverbänden vorher schriftlich benannt werden. Eine spontane Teilnahme ist aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich!

Abendprogramm

In Planung. Weitere Informationen folgen in Kürze.

 

 

Folgende Übernachtungsmöglichkeiten in Frankfurt/Oder wurden recherchiert. Bitte beachten Sie, dass die Buchungen und Nachfragen zu Preisen der Hotels durch Sie selber geschehen muss.

 

City Park Hotel ***superior
Lindenstraße 12
15230 Frankfurt/Oder
Tel.: 0335 55320
E-Mail: info(@)citypark-hotel.de
www.citypark-hotel.de

Hotel "Zur Alten Oder" ***
Fischerstraße 32
15230 Frankfurt/Oder
Tel.: 0335 556220
E-Mail: info(@)zuraltenoder.de
www.zuraltenoder.de

Hotel city Residence Frankfurt ***
Bahnhofstraße 11
15230 Frankfurt/Oder
Tel.: 0335 6642666
E-Mail: info(@)hotel-city-residence.de
www.hotel-city-residence.de

Palais am Kleistpark GmbH
Fürstenwalder Straße 47
15234 Frankfurt (Oder)
Tel.: 0335 56150
E-Mail: info(@)palaisamkleistpark.de
www.palaisamkleistpark.de

Pension "Am Kleistpark"
Elke Wagner

Humboldtstraße 14
15230 Frankfurt (Oder)
Tel.: 0335 23890
Mobil: 0152 31728252
pension-am-kleistpark(@)web.de
www.pension-amkleistpark.de

Pension "Oderblick" **
Zoran Culafic

Ziegelstraße 19
15230 Frankfurt (Oder)
Mobil: 0174 4750603
www.restaurant-pensionbalkan.de

Pension Stadt Frankfurt **
Antje Mattig

Am Winterhafen 2
15234 Frankfurt (Oder)
Tel.: 0335 40077522
E-Mail: info(@)pension-ffo.de
www.pension-ffo.de

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Reiseplaner  (18MB).

Einen Rückblick auf die Selbsthilfetage in Hamburg 2019, Köln 2020 und Bremen 2021 finden Sie hier.

Ansprechpartnerin:
Ute Hax
ute.hax(@)schwerhoerigen-netz.de

Update: 25. Mai 2022
Kurzadresse für diese Seite:
www.schwerhoerigen-netz.de/dsb-selbsthilfetage