Skip to main content
Deutscher Schwerhörigenbund e. V.

M-Enabling-Forum für digitale Barrierefreiheit und Assistenztechnologien

Im Rahmen der RehaCare in Düsseldorf wird am 27.09.2018 von 08:30 – 18:00 Uhr ein Forum für digitale Barrierefreiheit und Assistenztechnologien veranstaltet.

Das erste M (Mobile) -Enabling Forum findet am 27. September 2018 während der REHACARE in Düsseldorf statt. E.J.Krause & Associates und G3ict (The Global Initiative for Inclusive ICT, eine Institution der Vereinten Nationen), organisieren die Konferenz mit begleitender Ausstellung zum Thema barrierefreie, digitale Technologien und Umgebungen für Menschen mit Behinderungen und ältere Menschen.

Das M-Enabling Forum wird Podiumsdiskussionen zu Richtlinien und Standardisierungsthemen beinhalten sowie in Fallbeispielen aufzeigen, wie mobile Kommunikationstechnologien und unterstützende Dienstleistungen ein unabhängiges Leben ermöglichen. Nach jedem Podium können vom Publikum Fragen an die Sprecher gestellt werden. Im Ausstellungsbereich haben die Konferenzbesucher die Möglichkeit, sich einen Überblick über die modernsten Innovationen zu verschaffen.

 

Das M-Enabling Forum wird im Congress Center der Messe Düsseldorf durchgeführt. Parallel läuft die REHACARE, die seit 30 Jahren von der Messe Düsseldorf organisiert wird und in Europa die führende Veranstaltung für unabhängiges und selbstbestimmtes Leben ist. Im vergangenen Jahr konnte die REHACARE 39.000 Besucher und 780 Aussteller verzeichnen. Mit ihrem Fokus auf die Barrierefreiheit digitaler Produkte, Inhalte und Dienstleistungen ist M-Enabling Forum eine ideale Ergänzung zur REHACARE.

 

Der Deutsche Schwerhörigenbund ist durch seine Vizepräsidentin Renate Welter im Vorbereitungsteam beteiligt.

Die Veranstaltung wird zweisprachig in Englisch und Deutsch abgehalten. Die Redebeiträge werden jeweils simultan gedolmetscht. Eine Höranlage für Schwerhörige umschaltbar zwischen den Sprachen wird eingesetzt und Schriftdolmetscher werden in beiden Sprachen dolmetschen.

Bei den Vorträgen und Podiumsdiskussionen erwarten Sie internationale Fachpersönlichkeiten.

Vorläufiges Programm              deutsch                  englisch

Anmeldung/ Registrierung:
https://www.m-enabling-europe.com/forum-conference/conference-pass

Weitere Informationen zum Forum finden Sie auf der Webseite www.m-enabling-europe.com.

 

Pressemitteilung vom 26.02.2018

https://www.schwerhoerigen-netz.de/dsb-home/details/news/forum-fuer-digitale-barrierefreiheit-angekuendigt

Interview mit Axel Leblois, Präsident und Geschäftsführer, G3ict, vom 21.06.2018
Deutsch: https://www.rehacare.de/M-Enabling_Forum_1
Englisch: https://www.rehacare.com/M-Enabling_Forum_2

Ansprechpartnerin:
Renate Welter
E-Mail: renate.welter[at]schwerhoerigen-netz.de

Update: 2. Juli 2018
Kurzadresse für diese Seite
https://www.schwerhoerigen-netz.de/m-enabling-forum